Josef & Eva Grenzebach Stiftung

„Ein Leben für die Musik“


Herzlich willkommen auf der Webseite der Josef & Eva Grenzebach Stiftung. Als gemeinnützige Organisation liegt uns die Förderung von Musik am Herzen. Insbesondere, wenn sie Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene verbindet. Auf diesen Seiten erfahren Sie mehr über uns...

Mehr erfahren Kontakt

 

DIE GESCHICHTE DER STIFTUNG


AUS TRADITION WIRD ZUKUNFT

Unsere Geschichte begann vor vielen Generationen im wunderschönen Pöcking am Starnberger See: Josef und Eva Grenzebach liebten das oberbayerische Land mit seiner vielfältigen musikalischen Kultur und setzten sich zeitlebens als Liebhaber und Förderer von Musikvereinen, Chören, Kapellen und Orchestern ein. Ihre Handschrift trägt unsere Stiftung heute, die von uns im Sinne der Familie Grenzebach geleitet wird. Drei Generationen stellte die Familie Grenzebach den Bürgermeister von Pöcking und entwickelte diese aufstrebende Gemeinde nachhaltig – auch manche Weiche für das gesamte musikalische Leben in Pöcking und der Region wurde dadurch gestellt. Eva Grenzebach wurde sogar aufgrund ihres jahrzehntelangen sozialen Engagements zur Ehrenbürgerin ernannt. Dieses Andenken wollen wir wahren und im Gemeindeleben erhalten – und so haben wir Pöcking als Standort unserer Stiftung und Zentrum unserer Förderung gewählt.

Weiter

VORSTAND UND STIFTER


EXPERTISE UND ENGAGEMENT

Den Vorstand der Josef und Eva Grenzebach Stiftung kennzeichnet eine jahrelange Expertise im Musikbereich und das Engagement für Pöcking und die Region. Ziel aller Mitglieder der Gremien ist es, das musikalische Engagement der Familie Grenzebach zu erhalten und weiter in ihrem Sinne auszubauen. Vorstand und Beirat setzen sich aus folgenden Personen zusammen:

Vorstandsvorsitzende: Kathrin Mallmann
Stellvertretender Vorstandsvorsitzender: Markus Mallmann
Vorstand: Marcus Appelt
Stifter: Christof Mallmann

Weiter

UNSER BESTREBEN


MUSIK ALS SPRACHE DER WELT

Die reiche oberbayerische Musiktradition, Musik als Sprache der Welt und das Erlernen eines Instruments als Quell lebenslanger Freude – es sind vielfältige Werte, die uns antreiben. In Tradition des Engagements des Ehepaars Grenzebach liegt uns die Förderung von jungen Menschen am Herzen. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene für die Musik zu begeistern und sie vielfältig auf ihrem Weg zu unterstützen, sehen wir als unsere zentrale Aufgabe. Ob es sich um Blasmusik, Kirchenmusik oder klassische Musik handelt, spielt keine Rolle. Allerdings ist die Nachhaltigkeit ein fester Bestandteil unserer Mission: Wir wollen nicht nur zielgerichtet sondern auch kontinuierlich Projekte fördern, von denen wir überzeugt sind.

weiter

KUNST, KULTUR UND JUGENDHILFE


UNSER STIFTUNGSZWECK WIRD INSBESONDERE DURCH FOLGENDE MASSNAHMEN VERWIRKLICHT:

  • Förderung und Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bei der musikalischen Ausbildung, Fortbildung und Umsetzung durch Kostenübernahme;
  • Übernahme der Kosten zur musikalischen Aus- und Weiterbildung für Kinder und Jugendliche, die sonst aus finanziellen Gründen ganz oder teilweise auf musikalische Bildung verzichten müssten;
  • Zuschüsse zu und Übernahme von Unterrichtungsgebühren, Kauf von Instrumenten und Noten, zur Verfügung Stellung von Instrumenten, Unterstützung bei Musikwettbewerben, kulturellen Veranstaltungen und Konzerten jeweils für unter Nr. 1 und 2 genannte Personen;
  • Durchführung von Fortbildungskursen, Seminaren, Workshops, Musikwettbewerben, kulturellen Veranstaltungen und Konzerten;
  • Vergabe von Preisen und Stipendien zur Förderung von Begabten;
  • Pflege und Erhaltung von Verleihinstrumenten und Sammlungen.
  • Beschaffung und Weitergabe von Mitteln im Sinne von § 58 Nr. 1 Abgabenordnung an eine andere steuerbegünstigte Körperschaft oder eine Körperschaft des öffentlichen Rechts, zum Beispiel gemeinnützige Vereine, soziale und kulturelle Einrichtungen, sowie Schulen und Kindergärten steuerbegünstigter Träger, zur Förderung der musikalischen Ausbildung und Fortbildung.

Weiter

PROJEKTE


WIR FÖRDERN VIELFÄLTIG UND TRANSPARENT

Sie kennen ein vielversprechendes musikalisches Projekt, das Hilfe benötigt? Ein junges Talent benötigt Unterstützung? Neben Projekten, die wir selbst initiieren freuen wir uns auch auf Hinweise aus Pöcking und der Region, die einer Förderung bedürfen. Als transparente Stiftung prüfen wir alle an uns herangetragene Fälle ganz genau – dies kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Allerdings können wir nur so sicherstellen, dass unsere Hilfe auch dort ankommt, wo sie am meisten benötigt wird. Wir berichten von unseren aktuellen und zukünftigen Förderprojekten hier auf der Webseite.

Weiter

SPENDEN


WIR FREUEN UNS ÜBER IHRE UNTERSTÜTZUNG

Wenn Sie uns bei unserer Mission für ein musikalisches Oberbayern und eine lebendige Region Pöcking unterstützen möchten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Uns ist dabei besonders wichtig: Wir stehen für Spenden, die ankommen und unmittelbar Gutes tun. Eine Spende an die Josef & Eva Grenzebach Stiftung hilft zu 100 Prozent dem jeweiligen Projekt! Sie deckt keine „versteckten“ Kosten (wie beispielsweise zur Verwaltung der Stiftung o.ä.). Alle Kosten zur Finanzierung der Stiftung trägt der Stifter Christof Mallmann.

Als anerkannte gemeinnützige Stiftung bescheinigt Ihnen die Josef & Eva Grenzebach Stiftung Ihr Engagement gerne mit einer Spendenquittung, sodass Ihre Hilfe auch steuerlich absetzbar ist.

Unserer Bankverbindung wird hier aus Sicherheitsgründen nicht veröffentlicht. Durch Klick auf „Spenden Sie“ können Sie uns per E-Mail kontaktieren. Gerne besprechen wir alle Details zu einer Spende mit Ihnen persönlich.

Spenden Sie Weiter

KONTAKT


JOSEF UND EVA GRENZEBACH STIFTUNG

Barbaraweg 8 | 82343 Pöcking

Anschrift Büro
Ringstr. 4 | 82131 Gauting
Tel.: +49 (89) 89305273  |  mail[at]grenzebach-stiftung.de

 

Schreiben Sie uns