11 Okt. KAMMERMUSIK
SONNTAG 20. NOVEMBER, 17 UHR

Das Klavier aus der Manufaktur August Förster erklingt unter den Händen der Pianistin Yuki Hiura-Drobisz, die das vor allem aus Werken für Violoncello und Klavier bestehende Programm kammermusikalisch gestaltet. Ergänzt wird das Programm durch Kompositionen für Klavier solo sowie zu vier Händen, in denen Darius Drobisz die Rolle des zweiten Pianisten übernimmt. Als Solisten am Violoncello konnten wir für das Konzert Prof. Helmar Stiehler gewinnen, der auch durch das Programm führt. Es erklingen Werke von Johann Sebastian Bach, Robert Schumann, Antonin Dvorak, Camille Saint-Saens, Edgar Elgar, Francois Poulenc und anderen.

ORT: SOZIALDIENST PÖCKING E.V., AHORNWEG 7, 82343 PÖCKING